Entscheidungen sind schwer.

So. Ich habe jetzt also auch einen WordPress Blog. Nachdem ich schon bei tumblr bin, bei twitter, bei livejournal, bei blogspot – dort sogar unter demselben Namen, Hauptstadtfieber… habe ich mich also auch hier angemeldet.

Was soll das? Ist das ein Zwang, überall präsent sein zu wollen? Alles auszuprobieren, nichts verpassen zu wollen? Vielleicht eine Mischung aus alldem. So oder so, jetzt bin ich hier und ich bleibe hier, da das ganze an sich schon etwas besseres an sich hat als Blogspot. Da dieser Blog allerdings im Endeffekt die Weiterführung des anderen ist, klickt hier wenn ihr die alten Einträge von dort lesen wollt. Viele sind es ja nicht.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: