Küchendesaster

Wir wohnen hier schon einen Monat, über einen Monat lang… und haben immer noch keine Küche. Obwohl, naja, Küche. Die haben wir schon. Kühlschrank. Mikrowelle. Arbeitsfläche. Wasserkocher. Gefriertruhe.

Aber unser Ofen funktioniert nicht. Vor einer Woche sah das noch anders aus, da wurde er gerade von einer, ahem, Privatperson (sprich: Nicht-Elektriker) angeschlossen – und da lag der Fehler. Zuerst roch es nach angebranntem Gummi, dann flog die Sicherung, und als die wieder angeschaltet wurde – weil wir es doch bittebitte nochmal versuchen wollten, die Lasagne stand schon da und wartete auf den Ofen – machte es KNALL. Ofen aus, Ofen kaputt.

Heute war dann ein Elektriker da, der sich das ganze mal angeguckt hat: hinten bei der ganzen Verkabelung ist alles braunverbrannt und verschmort. Öhm. Ups. Dadurch dass der falsch angeschlossen war, war da statt dem Maximum an 240 V mal so eben 400 drauf. Aaah.
Das heißt jetzt im Klartext: neuer Ofen (da zwar reparabel, aber in etwa so teuer wie ein neuer) und eine passende neue Kochplatte dazu. Muss ja kompatibel sein. Das sind dann nochmal so 400-500€. Und ein paar weitere Wochen (so wie ich uns kenne) ohne Ofen+Herd.

Das geht doch nicht. Ich brauche ein Kochfeld, ich will wieder kochen, ich will wieder Aufwand ums Essen, ich will es wieder genießen lernen, weil ich zurzeit echt ein Essproblem habe. Essproblem? Oder Essstörung? Kann man das schon so nennen? Ich weiß es nicht. Essen  widert mich an. Und wie ich es so mache, mit Sachen, die mich anwidern (Looogik), stopfe ich es in mich rein. Den ganzen Tag. Unngh.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: