Erste WordPressprobleme

Wenn ihr euch erinnert, wollte ich euch ja gestern noch an meinen derzeitigen Lieblingssongs teilhaben lassen. Es scheiterte an WordPress.

Ich bin ein bisschen (sehr) genervt, dass man hier per HTML keinen Flash einbauen kann – Blogwidgets wie z.B. Muzicons, die ich für die Songs benutzen wollte, funktionieren einfach mal… gar nicht. Genauso wenig wie der nette Trick, YouTube Videos in den Post einzubetten, mit einer minimierten „height“, sodass nur noch die Zeitleiste sichtbar ist – tadaa, ein Audioplayer. Man kann nur Videos von YouTube, Google und Dailymotion einbinden – weil es dafür einen WordPress-eigenen tag gibt. Nervig, da mein Favorit für Online Videos eigentlich Vimeo ist. Ist vielleicht das Problem, dass ich ja einen Blog benutze, der seinen Host bei WordPress hat? Geht das bei dem Download-Paket von WordPress.org  besser/anders? Mh. Mysteriöse Sache.

Aber je nachdem wie dieser Blog läuft, werd ich vielleicht auch irgendwann meine Sachen packen und auf meinen eigenen Webhost umziehen. Juhuu!

Songs gibt’s gleich. Aus Protest zu WordPress einfach aus YouTube/Last.fm Links bestehend. Nimm das, WordPress!

(Vielleicht hätte ich doch bei Blogspot bleiben sollen.)

Advertisements

2 Responses to Erste WordPressprobleme

  1. Mona says:

    nein, glaub mir, blogspot ist kacke! ^^

    • Haha. xD okay. Ich hatte ja erst bei Blogspot angefangen & hab’s schon irgendwie… weiß nicht, „kindlich“ gefundent. Allein das Logo ist ja schon so quietschorange und… es wirkt alles so als sei’s für 13-jährige Teenies gemacht.

      Aber hier bei WP nervt mich halt dass das so absolut unfähig ist was Widgets angeht. Grrr.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: