Transformers: Revenge of the Fallen

Setzen wir den zweiten Teil gleich im Anschluss hinterher:

Transformers: Revenge of the Fallen (IMDB/Trailer)

Megatron ist besiegt (denkste), die Autobots sind damit beschäftigt, die Überreste der Decepticons zu vernichten. Sam Witwicky, der Retter der Welt im letzten Teil, findet heraus, dass die letzte Begegnung mit den Transformers nicht die erste war. Vor tausenden von Jahren suchten sie das All ab nach Energonquellen (Energon, die Lebensenergie der Transformers), und fanden diese, indem sie Sonnen „ernteten“. Es gab allerdings den Pakt, dass Sonnensysteme mit Planeten auf denen es Leben gab verschont werden sollten – unsere Sonne zum Beispiel.
Jetzt kommt natürlich einer – The Fallen – daher und installiert trotzdem einen Sun Harvester auf der Erde und wird von den Primes (der uralten Rasse der Transformers, deren Aufgabe das suchen von Energinquellen war) ausgetrickst, die den Schlüssel zum Sun Harvester vor ihm verstecken.
Zwei Jahren nach den Geschehnissen des ersten Films taucht The Fallen wieder auf und macht sich auf die Suche nach dem Schlüssel – und der einzige der ihn aufhalten kann ist Optimus Prime, der letzte der Primes. Oh, und natürlich Sam Witwicky.

Blergh. Also, für gute Actionszenen und omg-Transformers-so-awesome ist dieser Film definitiv geeignet, aber ansonsten ist der Film recht platt. Die böse, böse US-Regierung macht dem Militär wie so üblich mal wieder alles schwerer, blabla. Was das „private Leben“ von Sam Witwicky angeht wird es einfach nur niveauloser, dümmer und kindischer, was den Film im Allgemeinen noch weniger empfehlenswert als den ersten Teil macht. Aber andrerseits sind es die Animationen der Transformers dann schon fast wieder wert… 😉

Fazit: Platt platt platt. Aber – Transformers!!

Advertisements

One Response to Transformers: Revenge of the Fallen

  1. Carry says:

    Meine Liebe,
    Champignonkästen sind Kästen, in denen Champignons angeliefert und verkauft werden. Sie sind blau und aus Plastik und sind uneeeeeeendlich stapelbar 😉
    Ca. 40x30cm oder sowas ….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: